Geändert am 2.5.2020
 
 
Mein Hobby für die dunkele Jahreszeit
Hier erfahren Sie alles zum Thema Modellbau
 
 

Der Modellbau

ist ein weiteres Hobby von mir. Die ersten Modelle habe ich  vor ca. 30 Jahren zusammen gebaut. Damals bestand so ein Schiffs-Bausatz noch aus vielen Rohlinge. Das ist nach 30 Jahren auch noch so, aber die einzelnen Holzteile, die schon ausgelasert und müssen nicht mehr mühsam mit der Laubsäge ausgesägt werden.Es ist aber immer noch sehr viel Arbeit. Wenn man ein Bausatz im Wert von ca. 400€ wählt, sind es schon mal mehrere hundert Stunden bis zur Fertigstellung.
Diese Hobby gehe ich aber nur im Winter nach wenn man draußen nichts machen kann, oder mit dem Wohnmodil nicht verreisen kann.

                 Die Cutty Shark

Mein jetziges Modell welches noch nicht fertig ist heißt Cutty Shark. Es ist ca. 795 mm lang. Wenn jetzt die dunkele Jahreszeit anfängt, werde ich damit wohl weiter machen. Vor diesem Modell hatte ich ein kleiners zum Wiederanfang gekauft. Hier merkte ich gleich das billig Bausätze auch oft Fehler in den Baupläne aufweisen. Die Beschlagteile sind oft ganz einfach gehalten usw. Aber an diesem Modell wollte ich ja üben um wieder rein zu kommen. Auch mußte ich viel Geld in Werkzeuge und Zubehör investieren. Unter anderen braucht man  mehrere Sorten Kleber. Einer von diesen ist ein Sekundenkleber der extra für Schiffbauer entwickelt wurde. Dieser härtet erst nach 30 Sekunden aus. In dieser Zeit hat man Zeit die Teile zu Positionieren oder zu verschieben was bei normalen Sekundenkleber nicht möglich ist.

Hier das Modell




 
HTML-Templates